Fach-Artikel

Fröhliche Weihnachten!!!
Fröhliche Weihnachten???


Wann immer Sie diesen Text lesen ...


Es ist egal, wann Sie diesen Text lesen.

Nein, der Autor ist nicht von gestern.

JA, der Autor träumt von Weihnachten.

Was ist besonderes zu Weihnachten?
Wir achten auf andere Menschen.
Wir schenken ihnen unsere Zeit.
Wir kritisieren viel weniger.
Wir wünschen den Menschen "Alles Gute".

Viele Leute sagen oft bereits nach wenigen Tagen nach Weihnachten:
"Gott sei Dank, Weihnachten ist vorbei".

Was ist Gott sei Dank vorbei? Der Stress? Macht es Stress andere Menschen zu achten, ihnen unsere Zeit zu widmen? Sie weniger zu kritisieren?
Den Menschen "Alles Gute" zu wünschen?

Ist das alles nach Weihnachten vorbei? Ist während des Jahres dafür keine Zeit mehr?

Ja, der wirtschaftliche Wettbewerb ist hart. Der Beruf fordert unseren vollen Einsatz. Da bleibt keine Zeit für "Weihnachten" während des Jahres.

Oder doch?

Ich denke, es gelingt uns auch während des Jahres unseren MitarbeiterInnen, Kolleginnen und Kollegen und auch unseren Vorgesetzten

aktiv positive Aufmerksamkeit,
Anerkennung
und vielleicht auch ein wenig Zeit zu schenken.

Und sie weniger zu kritisieren.

Zeigen wir positive Gefühle.
Ein freudiges "Guten Morgen"

und/oder ein ehrliches "Das hast du wieder gut hingekriegt, in der Sache ..."

und/oder "an dir gefällt mir, dass..."

schafft für uns selbst eine positive Stimmung und für den anderen motivierende Momente.

Mit Garantie!

Ich bin mir sicher, solche kleine "weihnachtliche Geschenke" verbessern wesentlich das Arbeitsklima, reduzieren Reibungsverluste und helfen die Produktivität im Unternehmen zu steigern.

Worauf warten Sie?
Immer wieder neue berufliche Aufgaben kommen auf Sie zu. Mit "Weihnachts-Stimmung" fällt es leichter, die Herausforderungen anzunehmen.



Erfolge aus der Vielfalt in Ihrem Unternehmen

Ich möchte Ihnen mit diesem Artikel Impulse geben für die Personal- und Unternehmens-Entwicklung in Ihrem Unternehmen.

Unter dem Hauptgedanken des
"Diversity" finden Sie bei uns
besondere Trainings. Schauen Sie bitte auf die

Bereichsseite für Divesity Managing


Impressum

Impressum:

Für den Inhalt verantwortlich: Richard Wagner

Diversitytraining
Wagner + Partner

A-1100 Wien
Gußriegelstrasse 28/51

Tel : 0043-1-8122501
Fax: 0043-1-8122503
Mobil: 0664-5308719 oder 0699-1-8122503

Email:

office@diversitytraining.at
  home   Übersicht   Top Kontakt