Text-Werkstatt I - Kundenorientierter Schriftverkehr 
Jeder Geschäftsbrief wird zum Image-Träger


Zum Thema:


Jeder schriftliche Kontakt mit Kunden ist eine direkte und indirekte Werbung. Es ist nicht nur wichtig Geschäftsbriefe und Emails rasch zu schreiben, ebenso wichtig ist es auf die Wirkung auf den Kunden zu achten.


Dabei wirkt einerseits der Inhalt, das heißt, wie Briefe und
Emails
formuliert werden. Andererseits ist auch die Gestaltung ein wesentlicher Faktor für ein positives Image.

Dieses Training bietet
direkt umsetzbare praktische Empfehlungen für einen kundenorientierten modernen Schriftverkehr. Für die gelbe Post und für Emails.

Ziele
Die Regeln eines modernen und kundenorientierten Schreibstils kennen und selbständig anwenden.
TeilnehmerInnen
MitarbeiterInnen, die mit Kundenkorrespondenz beauftragt sind.
Viel persönliche
"Erfahrungen"

und viel
Information
• Corporate Wording: Professionalität im schriftlichen Ausdruck, klar, kurz, prägnant, positiv, kundenbezogen und zielorientiert formulieren.

• 
Die Vorteile des einheitlichen Corporate Design: Firmeneinheitliche Briefgestaltung, richtiger Einsatz von Farbe, Papier, Graphik, Typographie.

• 
Moderner Schriftverkehr: Regeln für die einzelnen Elemente eines Briefes, wie Betreff, Headline, interne Vermerke, Unterschrift; die Formatierung; Gestaltungs-Elemente, z. B. "energiesparend": kurze Worte, kurze Sätze verwenden, persönlich, positiv, aktivierend u. a.

• 
Kundenorientiert Texten: je nach Anlass der passende Schreibstil, z. B. für Angebote, Einladungen, allgemeine Geschäftskorrespondenz, Mahnungen u. a.
Methoden
Kompetenz
Kleine Gruppe: Maximal 12 TeilnehmerInnen.
Trainings-Methoden: Kurzvorträge, Einzeltraining, Gruppenarbeiten.
Lernen an der eigenen Situation:
Konkrete Text- und Gestaltungsbeispiele aus der Praxis der TeilnehmerInnen.

Seminarleiter
Richard Wagner
Leiter von Diversitytraining und Institut Diversity

Preis — Wert

Im Seminarpreis ist enthalten:
• die Trainerarbeit,
• umfangreiche Arbeitsunterlagen,
• das Mittagessen,
• sowie die Konsumation in den Vormittags- und   Nachmittags-Pausen.

Abendessen und Nächtigung (bei Bedarf) verrechnen Sie bitte individuell mit dem Hotel.

Seminarpreis: Euro 770,--, + MwSt.

Termin für ein
Public-Seminar
Do 7. November 2002, Beginn 10 Uhr,
Fr  8. November 2002, Ende 16 Uhr.
Ort
BTC-Weiterbildungs GmbH
1060 Wien, Rahlgasse 3
Anmelden für das
Public-Training?
Das Anmelde-Formular zum Ausdrucken und Faxen,
Fragen oder
firmenintern?
Für Ihre individuellen Fragen oder bei Interesse an
firmeninternen Lösungen:
senden Sie uns bitte ein Email oder Fax,
oder Sie rufen uns an.
office@diversitytraining.at

A-1100 Wien, Gußriegelstr. 28/51, Tel.: 0043-(0)1-812 25 01, Fax: 0043-(0)1-812 25 03


Weitere Informationen auf unserer Homepage

Fachartikel
Sind Verkäufer noch gefragt?
Weitere
Verkaufstrainings
Verkaufstrainings für den Außendienst, Telefonmarketing, Menschenkenntnis, Reklamationsbehandlung, Messe,
Schriftverkehr und Textwerkstatt-Werbebriefe,
Mit persönlichem Stil zum Erfolg.